Schlagwort-Archiv: Waffenexporte

Ruag Granate

Jean-François Rime

Kontext: Islamistische Terroristen von Al-Qaida, welche schwerste Menschenrechtsverletzungen begehen, setzen in Syrien Handgranaten der Ruag ein.

Herrn Rimes Kommentar dazu:

“Es gibt sehr viele Schweizer, die gegen Präsident von Syrien sind, die die Terroristen unterstützen und in diesem Fall sollten sie glücklich sein, dass die diese Leute Waffen haben.”

Jean-François Rime, Nationalrat SVP/FR und Kopräsident der Waffenlobby Arbeitskreis Sicherheit und Wehrtechnik,  in der Rundschau vom 5. März 2014 auf SF1

flattr this!

Schizophrene Waffenexportpolitik

“Ich finde es nicht akzeptabel, dass Schweizer Waffen in Kriegsgebiete gelangen.”
– Bundesrat Johann Schneider-Amman, SonntagsZeitung vom 8. Juli 2012, Seite 15

Wo sollen sie denn sonst hin gelangen?

Wofür produzieren und verkaufen wir denn sonst Waffen und sonsti-ges Kriegsmaterial? Denken wir unsere Panzer werden für Sonntagsausflüge und unsere Granaten als Pyrotechnik verwendet? Sind wir so unglaublich dumm und naiv oder einfach scheinheilig?

Schweizer Kriegsmaterialexporte 1998-2008 Weiterlesen

flattr this!